Advertisement

Magnetband-Einheiten

  • Klaus Wilhelm Blutke

Zusammenfassung

Das Wort Magnetband ruft sicherlich die Erinnerung an ein Tonbandgerät wach; man denkt unwillkürlich an seine Lieblingsschlager oder gar die „eigenen“ Worte. Und die Frage nach der Aufzeichnung und Wiedergabe der Töne beantwortet sich fast von selbst; man spricht in ein Mikrophon, welches elektrische Spannungen erzeugt. Diese Spannungen werden einem Sprechkopf zugeführt, unter dem sich das Magnetband fortbewegt. Dabei erfolgt eine dem Ton entsprechende Magnetisierung des Bandes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1979

Authors and Affiliations

  • Klaus Wilhelm Blutke

There are no affiliations available

Personalised recommendations