Advertisement

Schlußvorschriften

  • Bernhard Müller-Hagen
Chapter
  • 12 Downloads
Part of the Fachbücher für die Wirtschaft book series (FFDW)

Zusammenfassung

Auf den Außenwirtschaftsverkehr sind nicht mehr anzuwenden
  1. 1.

    das Gesetz Nr. 53 (Neufassung), Devisenbewirtschaftung und Kontrolle des Güterverkehrs, erlassen von der amerikanischen Militärregierung; das Gesetz Nr. 53 (Neufassung), Devisenbewirtschaftung und Kontrolle des Güterverkehrs, erlassen von der britischen Militärregierung; die Verordnung Nr. 235 (Neufassung), Devisenbewirtschaftung und Kontrolle des Güterverkehrs, erlassen vom Hohen Kommissar der Französischen Republik in Deutschland;

     
  2. 2.

    die zu den in Nummer 1 genannten Vorschriften erlassenen Durchführungsverordnungen, Allgemeinen Genehmigungen und sonstigen Vorschriften;

     
  3. 3.

    das Gesetz der Alliierten Hohen Kommission Nr. 33, Devisenbewirtschaftung;

     
  4. 4.

    Artikel I Abs. 1 Unterabsatz f, des Gesetzes Nr. 52 des Obersten Befehlshabers — Sperre und Kontrolle von Vermögen;

     
  5. 5.

    Ziffer 15 c des Gesetzes über die Errichtung der Bank deutscher Länder;

     
  6. 6.

    § 20 des Wirtschaftsstrafgesetzes vom 9. Juli 1954 (Bundesgesetzbl. I S 175)1);

     
  7. 7.

    Artikel 7 des Gesetzes über das Bundesamt für gewerbliche Wirtschaft vom 9. Oktober 1954 (Bundesgesetzbl. I S. 281).

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1961

Authors and Affiliations

  • Bernhard Müller-Hagen

There are no affiliations available

Personalised recommendations