Advertisement

Entgeltfortzahlungsversicherung

  • Heinz Schneider

Zusammenfassung

In Deutschland (West) wurde die Entgeltfortzahlung für Arbeiter—für Angestellte besteht der Anspruch auf Entgeltfortzahlung schon seit Jahrzehnten — am 1. Januar 1970 eingeführt. Die Verpflichtung zur Entgeltfortzahlung stellt insbesondere für lohnintensive Klein- und Mittelbetriebe eine Belastung dar, die oft ihre finanziellen Möglichkeiten überschreitet. Deshalb ist zusammen mit der Einführung der Lohnfortzahlung für Arbeiter eine Lohnfortzahlungsversicherung für Betriebe mit nicht mehr als 20 Arbeitnehmern geschaffen worden. Dadurch sollen Klein- und Mittelbetriebe vor unkalkulierbaren Risiken geschützt und ihre Liquidität gesichert werden. Dies ist dadurch geschehen, daß das Lohnfortzahlungsrisiko des Einzelbetriebes auf die Gesamtheit der Klein- und Mittelbetriebe umgelegt worden ist. Konkret, zwischen diesen Betrieben wird ein sogenanntes Ausgleichsverfahren durchgeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Heinz Schneider
    • 1
  1. 1.Steinbach/TaunusDeutschland

Personalised recommendations