Advertisement

Eintragungen im Bestandsverzeichnis

  • Walter Gödde
Chapter
  • 12 Downloads

Zusammenfassung

Die Grundstücke in den Grundbüchern werden gemäß § 2 Abs. 2 GBO nach einem amtlichen Verzeichnis benannt, in dem sie unter Nummern oder Buchstaben aufgeführt sind. Ist ein Grundstück darin aufgeführt, so bietet dies die Voraussetzung für seine Eintragung in das Grundbuch.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1980

Authors and Affiliations

  • Walter Gödde

There are no affiliations available

Personalised recommendations