Advertisement

Kontensparen ist gut. Wertpapiersparen ist notwendig

  • Hans Janberg
Chapter
  • 7 Downloads
Part of the Bankwirtschaft : Forum d. Bankakad book series (BANKWSCH)

Zusammenfassung

Im übrigen aber dürfen wir uns auch noch aus einem dritten Grunde nicht vorstellen, daß mit zunehmendem Wohlstand der Bevölkerung uns die gebratenen Tauben einfach in den Mund fliegen. Je mehr nämlich die Einkommen wachsen und je größer die individuelle Ersparnisbildung ist, desto mehr konkurrieren andere Sparformen mit dem Kontensparen. Zum Beispiel das Bausparen, das Wertpapiersparen, das Versicherungssparen. Meiner Meinung nach wird die Auswirkung des wachsenden Wohlstandes auf das Bankgeschäft weniger in den Bilanzpositionen seinen Ausdruck finden, als vielmehr in den Umsätzen des Wertpapier- und des Emissionsgeschäftes.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1969

Authors and Affiliations

  • Hans Janberg

There are no affiliations available

Personalised recommendations