Advertisement

Zusammenfassung

Einsatzmittelplanung im Rahmen der Netzplantechnik hat den Zweck, Bedarf an Einsatzmitteln (Personen, Maschinen, Fahrzeugen, Lagerflächen1) etc.) anhand eines vorliegenden Netzplans zu ermitteln und durch entsprechende Terminplanung gegebenenfalls auf vorhandene oder beschaffbare Kapazität an diesen Einsatzmitteln abzustimmen. Im Grunde stellt jede wirlichkeitsnahe Terminplanung schon eine Einsatzmittelplanung dar, weil es kaum einen Vorgang gibt, dessen Dauer sich ohne Vorstellung der dazu notwendigen und verfügbaren Einsatzmittel schätzen läßt. Ausdrückliche Einsatzmittelplanung bedeutet nur, daß derlei Überlegungen bewußt und systematisch in den Planungsprozeß einbezogen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1975

Authors and Affiliations

  • Erwin von Wasielewski

There are no affiliations available

Personalised recommendations