Advertisement

Zusammenfassung

Die Berechnung von Netzplänen gehobenen Schwierigkeitsgrades erfolgt zweckmäßig auf elektronischen Rechenanlagen. Wegen des Arbeitsaufwandes und des Fehlerrisikos ist die Handberechnung hier höchstens für Teilnetze oder als unverbindliche Vorinformation empfehlenswert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1975

Authors and Affiliations

  • Erwin von Wasielewski

There are no affiliations available

Personalised recommendations