Advertisement

Der Standort Deutschland aus US-amerikanischer Sicht

  • Joachim R. Bechtle

Zusammenfassung

Eine Befragung amerikanischer Firmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau im Jahre 1992 zur Bestimmung der strategischen Bedeutung von Europa 93 ergab eine durchweg positive Einstellung: Nicht die “Festung Europa”, sondern die Chancen des Einheitsmarkts, insbesondere der freie Güterfluß, und damit das Ausnutzen regionaler Standortvorteile für die Produktion in Europa, die im “alten” Europa häufig fragmentiert erfolgte, wurden als wichtigster Vorteil hervorgehoben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Joachim R. Bechtle

There are no affiliations available

Personalised recommendations