Advertisement

Der Standort — von außen gesehen

  • Hans J. Spiller

Zusammenfassung

Früher, da war das mit dem Firmenstandort noch einfach. Die Firma befand sich dort, wo der Großvater sie gegründet hatte und blieb auch dort. Mit einem neuen Geschäft zog man dorthin, wo die Konkurrenz schon war, sei es mit dem Juwelierladen in die Kaiserstraße in Frankfurt oder mit der Textilfabrik nach Schlesien. Die Schuhe kamen aus Offenbach, die Kugellager aus Schweinfurt und das Bier aus Bayern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Hans J. Spiller

There are no affiliations available

Personalised recommendations