Advertisement

Struktur und Ereignis bei Jürgen Habermas und Michel Foucault. Ein Theorienvergleich

  • Georg Kneer
Chapter
  • 137 Downloads

Zusammenfassung

Theorienvergleiche betrachten, wie immer man ihren Sinn und ihre Funktion bestimmen, wie immer man ihre Vorteile und Probleme im einzelnen auch einschätzen mag, Theorien in vergleichender Perspektive. Sie vollziehen damit eine Operation, die auch in anderen Zusammenhängen, häufig in wenig elaborierter Form, durchgeführt wird. Sie vergleichen. Gerade auch wenn man an wissenschaftliche Theorienvergleiche höhere Ansprüche an begriffliche Komplexität und methodische Systematizität heranträgt als an alltagsweltliche Vergleiche, so gilt es zunächst zu konstatieren, daß wissenschaftlich und nicht-wissenschaftliche Vergleiche offensichtlich über eine gemeinsame Grundfigur verfügen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Abel, Theodore 1964: The Operation Called Verstehen, in: Albert, Hans (Hg.), Theorie und Realität, Tübingen.Google Scholar
  2. Brunkhorst, Hauke 1990: Der entzauberte Intellektuelle. Über die neue Beliebigkeit des Denkens, Hamburg.Google Scholar
  3. Dreyfus, Hubert L./Paul Rabinow 1987: Michel Foucault. Jenseits von Strukturalismus und Hermeneutik, Frankfurt/M.Google Scholar
  4. Dorschel, Andreas 1990: Handlungstypen und Kriterien. Zu Habermas’ „Theorie des kommunikativen Handelns“, in: Zeitschrift für philosophische Forschung 44, S. 220–252.Google Scholar
  5. Eribon, Didier 1991: Michel Foucault. Eine Biographie, Frankfurt/M.Google Scholar
  6. Foucault, Michel 1973: Wahnsinn und Gesellschaft. Eine Geschichte des Wahns im Zeitalter der Vernunft, Frankfurt/M.Google Scholar
  7. Foucault, Michel 1974: Die Ordnung der Dinge. Eine Archäologie der Humanwissenschaften, Frankfurt/M.Google Scholar
  8. Foucault, Michel 1981: Archäologie des Wissens, Frankfurt/M.Google Scholar
  9. Foucault, Michel 1988: Die Geburt der Klinik. Eine Archäologie des ärztlichen Blicks, Frankfurt/M.Google Scholar
  10. Foucault, Michel 1993: Wahrheit, Macht, Selbst. Ein Gespräch zwischen Rux Martin und Michel Foucault (25. Oktober 1982), in: Martin, Luther H./Huck Guttmann/Patrick H. Hutton (Hg.), Technologien des Selbst, Frankfurt/M., S. 15–23.Google Scholar
  11. Frank, Manfred 1983: Was ist Neostrukturalismus?, Frankfurt/M.Google Scholar
  12. Habermas, Jürgen 1971: Theorie und Praxis. Erweiterte und neu eingeleitete Ausgabe, Frankfurt/M.Google Scholar
  13. Habermas, Jürgen 1973: Erkenntnis und Interesse. Mit einem neuen Nachwort, Frankfurt/M. Habermas, Jürgen 1981: Theorie des kommunikativen Handelns, 2 Bde., Frankfurt/M.Google Scholar
  14. Habermas, Jürgen 1983: Moralbewußtsein und kommunikatives Handeln, Frankfurt/M.Google Scholar
  15. Habermas, Jürgen 1985: Der philosophische Diskurs der Moderne. Zwölf Vorlesungen, Frankfurt/M.Google Scholar
  16. Habermas, Jürgen 1986: Entgegnung, in: Honneth, Axel/Hans Joas (Hg.), Kommunikatives Handeln.Google Scholar
  17. Beiträge zu Jürgen Habermas’ „Theorie des kommunikativen Handelns“, Frankfurt/M., S. 327–405.Google Scholar
  18. Habermas, Jürgen 1988: Nachmetaphysisches Denken. Philosophische Aufsätze, Frankfurt/M.Google Scholar
  19. Habermas, Jürgen 1992: Faktizität und Geltung. Beiträge zur Diskurstheorie des Rechts und des demokratischen Rechtsstaats, Frankfurt/M.Google Scholar
  20. Honneth, Axel 1989: Kritik der Macht. Reflexionsstufen einer kritischen Gesellschaftstheorie, Frankfurt/M.Google Scholar
  21. Kneer, Georg 1996a: Rationalisierung, Disziplinierung und Differenzierung. Zum Zusammenhang von Sozialtheorie und Zeitdiagnose bei Jürgen Habermas, Michel Foucault und Niklas Luhmann, Opladen.Google Scholar
  22. Kneer, Georg 1996b: Notwendigkeit der Utopie oder Utopie der Kontingenz? Ein Beitrag zum Streit zwischen Universalismus und Kontextualismus, in: Eickelpasch, Rolf/Armin Nassehi (Hg.), Utopie und Moderne, Frankfurt/M., S. 51–85.Google Scholar
  23. Kneer, Georg/Armin Nassehi 1993: Niklas Luhmanns Theorie sozialer Systeme. Eine Einführung, München.Google Scholar
  24. Matthes, Joachim 1992: The Operation Called „Vergleichen“, in: ders. (Hg.), Zwischen den Kulturen?Google Scholar
  25. Die Sozialwissenschaften vor dem Problem des Kulturvergleichs, Göttingen, S. 75–99.Google Scholar
  26. McCarthy, Thomas 1993: Ideale und Illusionen. Dekonstruktion und Rekonstruktion in der kritischen Theorie, Frankfurt/M.Google Scholar
  27. Reckwitz, Andreas 1997: Struktur. Zur sozialwissenschaftlichen Analyse von Regeln und Regelmäßigkeiten, Opladen.Google Scholar
  28. Tugendhat, Ernst 1976: Vorlesungen zur Einführung in die sprachanalytische Philosophie, Frankfurt/M.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Georg Kneer

There are no affiliations available

Personalised recommendations