Advertisement

Kommunalpolitik und -verwaltung in Ostdeutschland: Institutionen und Handlungsmuster im „paradigmatischen“ Umbruch. Eine empirische Skizze

  • Hellmut Wollmann
Part of the Politische Vierteljahresschrift book series (PVS, volume 22)

Zusammenfassung

Der gewaltige ökonomische und gesellschaftliche Umbruch, der sich nach dem Kollaps des SED-Regimes und nach dem Beitritt der DDR zur Bundesrepublik in Ostdeutschland abspielt, stellt die politisch-administrativen Institutionen und ihre Akteure in Ostdeutschland vor eine beispiellose Herausforderung, und dies in einer Phase, in der die politisch-administrativen Institutionen und Akteure in der ehemaligen DDR — im Zuge der Einfügung in und Anpassung an die Verfassungs-, Politik- und Verwaltungswelt der Bundesrepublik — selber in den Sog eines alles Alte umkrempelnden Veränderungsprozesses gerissen sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Akademie für Staats-und Rechtswissenschaft der DDR (Hrsg.), 1988: Verwaltungsrecht, 2. Aufl., Berlin (Ost).Google Scholar
  2. Assmann, Walter,1988: Die Leiter und Mitarbeiter im Staatsapparat, in: Akademie für Staats-und Rechtswissenschaft der DDR (Hrsg.), 80ff.Google Scholar
  3. Backhaus-Maul, Holger/Prengel, Gudrun/Schwitzer, Klaus-Peter,1991: Transformationsprozesse, in: Blätter der Wohlfahrtspflege — Deutsche Zeitschrift für Sozialarbeit, 238ff.Google Scholar
  4. Balla, Balint,1973: Kaderverwaltung. Versuch zur Idealtypisierung der „Bürokratie“ sowjetisch-volksdemokratischen Typs, in: Zeitschrift für Soziologie, 101ff.Google Scholar
  5. Barm, Werner,1985: Die Kreise in der DDR, in: Der Kreis — Ein Handbuch, Bd. 3, 349ff.Google Scholar
  6. Beckers, Peter,1991: Die Stadtbezirksverwaltung in Berlin (Ost) im Kontext des deutsch-deutschen Vereinigungsprozesses, am Beispiel des Stadtbezirks Friedrichshain, Dipl. Arbeit (FU Berlin).Google Scholar
  7. Bernet, Wolfgang,1990: Entwicklung und Zustand der Verwaltungsrechtswissenschaft der DDR, in: Der Staat, 389ff.Google Scholar
  8. Bernet, Wolfgang,1991a: Vom Staatsdienst zum öffentlichen Dienst, in: DOV, Heft 5, 185ff.Google Scholar
  9. Bernet, Wolfgang,1991b: Zur normativen Regelung des Staatsdienstes und zum Rollenverständnis der Staatsfunktionäre mit Bezug auf Rechtsbindung, in: Zeitschrift für Beamtenrecht, Heft 1–2, 40ff.Google Scholar
  10. Bernet, Wolfgang,1991c: Zu Strukturen und Verklammerungen zwischen der Landesregierung in Thüringen sowie der kommunalen Selbstverwaltung, unveröff. Ms.Google Scholar
  11. Bernet, Wolfgang/Lecheler, Helmut,1990: Die DDR-Verwaltung im Umbau, Regenburg.Google Scholar
  12. Bosetzky, Horst,1991a: Verwaltungsmissionare gesucht, in: Zitty 6, 14ff.Google Scholar
  13. Brecht, Arnold,1936: Bureaucratic Sabotage, in: The Annals 189, 48ff.Google Scholar
  14. Derlien, Hans-Ulrich,1991: Regimewechsel und Personalpolitik. Zum Problem der Integration der Staatsfunktionäre der DDR in das Berufsbeamtentum, unveröff. Ms.Google Scholar
  15. Derlien, Hans Ulrich/Mayntz, Renate,1988: Einstellungen der politisch-administrativen Elite des Bundes 1987, Bamberg.Google Scholar
  16. Dudek, Rainer,1991: Kommunale Selbstverwaltung und kommunale Gebietsreform, in: Die Neue Verwaltung, Heft 2, 2.Google Scholar
  17. Frank, Rainer, 1990, 1991: Innovation in Politik und Verwaltung. Über den Aufbau der kommunalen Selbstverwaltung in den neuen Bundesländern — eine Zwischenbilanz, in: Die demokratische Gemeinde, 1990, Heft 12, 71ff. sowie 1991, Heft 1, 49ff.Google Scholar
  18. Gabriel, Oscar W./Haungs, Peter/Zender, Matthias,1984: Opposition in Großstadtparlamenten, Melle.Google Scholar
  19. Gläß, Klaus,1988: Aufgaben und verwaltungsrechtliche Befugnisse der Organe des Staatsapparates und staatlichen Einrichtungen beim Schutz der Gesundheit und bei der sozialen Betreuung der Bürger, in: Akademie für Staats-und Rechtswissenschaft der DDR, 278ff.Google Scholar
  20. Glaefiner, Gert-Joachim,1977: Herrschaft durch Kader, Opladen.Google Scholar
  21. Glaefiner, Gert-Joachim,1990: Vom „realen Sozialismus“ zur Selbstbestimmung. Ursache und Konsequenzen der Systemkrise in der DDR, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, B 1–2/90, 3ff.Google Scholar
  22. Hagedorn, Werner,1991: Zur Lage des öffentlichen Dienstes in den neuen Bundesländern, in: Die Neue Verwaltung, Nr. 4, 10ff.Google Scholar
  23. König, Klaus (Hrsg.), 1991a: Verwaltungsstrukturen der DDR, Baden-Baden.Google Scholar
  24. König, Klaus,1991b: Zum Verwaltungssystem der DDR, in: Klaus König (Hrsg.), Verwaltungsstrukturen der DDR, Baden-Baden, 9ff.Google Scholar
  25. König, Klaus,1991c: Verwaltung im Übergang. Vom zentralen Verwaltungsstaat in die dezentrale Demokratie, in: DOV, 177ff.Google Scholar
  26. Kommentar 1989: Gesetz über die örtlichen Volksvertretungen in der DDR, BerlinGoogle Scholar
  27. Liebe, G.,1973: Entwicklungen von Nachwuchskadern für die örtlichen Volksvertretungen, in: Akademie für Staats-und Rechtswissenschaften der DDR (Hrsg.), Berlin.Google Scholar
  28. Linz, Juan/Stepan, Alfred,1991: Democratic Transition and Consolidation: Eastern Europe, Southern Europe and Latin America (im Erscheinen)Google Scholar
  29. Lipp, Wolfgang,1978: Bürokratische, partizipative und Kaderorganisation als Instrumente sozialer Steuerung, in: Die Verwaltung, 3ff.Google Scholar
  30. Lörler, Sighard,1988: Aufgaben und verwaltungsrechtliche Befugnisse der Organe des Staatsapparates auf dem Gebieten Handel und Versorgung und örtliche Versorgungswirtschaft, in: Akademie für Staats-und Rechtswissenschaft der DDR (Hrsg.), 266ff.Google Scholar
  31. Luders, Klaus,1991: Zur sozialpolitischen Funktion der kommunalen Ebene in der DDR, in: Hubert Heinelt und Hellmut Wollmann,(Hrsg.), Brennpunkt Stadt, Basel, 336ff.Google Scholar
  32. Luders, Klaus u.a., 1991: Die Kommunalwahlen in der DDR am 3.5.1990, Fallstudien in 6 Kommunen, unveröff. Ms.Google Scholar
  33. Melzer, Helmut,1990: Die Verwaltungsreform in der DDR. Probleme und Diskussion, in: DVB1., 404ff.Google Scholar
  34. Melzer, Helmut,1991: Lokale Politikforschung in der DDR zwischen Zentralismus und kommunaler Selbstverwaltung, in: Hubert Heinelt und Hellmut Wollmann (Hrsg.), Brennpunkt Stadt, Basel, 321ff.Google Scholar
  35. Neugebauer, Gero,1978: Partei-und Staatsapparat in der DDR, OpladenGoogle Scholar
  36. Petzold, Siegfried,1988: Die Organe des Staatsapparates mit vollziehend-verfügender Tätigkeit und die staatlichen Einrichtungen, in: Akademie für Staats-und Rechtswissenschaft der DDR (Hrsg.), 50ff.Google Scholar
  37. Petzold, Siegfried,1990: Gemeinden und Landkreise — Träger der kommunalen Selbstverwaltung. Zur Kommunalverfassung in der früheren DDR, in: Der Landkreis, Heft 10, 477ff.Google Scholar
  38. Scheytt, Oliver,1991a: Kommunen im Umbruch, in: Das Rathaus, Heft 2, 77ff.Google Scholar
  39. Scheytt, Oliver,1991b: Verwaltungshilfe für die Kommunen in den neuen Ländern der Bundesrepublik Deutschland, in: Archiv für Kommunalwissenschaften, 1. Hjb.Google Scholar
  40. Schubel, Christian/Schwanengel, Wito,1991a: Verwaltungsreform in den ostdeutschen Bundesländern, in: LKV (im Erscheinen).Google Scholar
  41. Schubel, Christian/Schwanengel, Wito,1991b: Funktionelle Probleme beim Aufbau von Landkreisverwaltungen in Thüringen, in: LKV (im Erscheinen).Google Scholar
  42. Schwanengel, Wito,1991: Rechtsstaatlichkeit des Verwaltungshandelns. Anforderungen an die Statuierung eines qualifizierten Verwaltungsdienstes (Referat 13. Konstanzer Verwaltungsseminar) (Publ. in Vorbereitung).Google Scholar
  43. Seibel, Wolfgang,1991: Verwaltungsreform in den ostdeutschen Bundesländern, in: Die Öffentliche Verwaltung, Heft 5, 198ff.Google Scholar
  44. Sliwa, Hildegard/Unrath, Bärbel,1986: Zum Kaderprogramm 1986–1990 in den örtlichen Staatsorganen, in: Organisation 4, 38ff.Google Scholar
  45. Staat und Recht,1990: Staats-und Rechtswissenschaft vor großer Herausforderung. Umfrage unter Staats-und Rechtswissenschaftlern, Heft 1, 3ff.Google Scholar
  46. Ule, C.H.,1990: Zur Beharrlichkeit sozialistischer Rechtsvorstellungen in der DDR, in: DVB1., 793ff.Google Scholar
  47. Weber, Max,1972: Wirtschaft und Gesellschaft, 5. Aufl., Tübingen.Google Scholar
  48. Will, Rosemarie,1990: in: Recht und Staat, 30ff.Google Scholar
  49. Wollmann, Hellmut,1989: Policy Analysis in West Germany’s Federal Government: A Case of Unfinished Governmental and Administrative Modernization?, in: Governance 3, 235ff.Google Scholar
  50. Wollmann, Hellmut,1991a: Die regionalen Akteure könnten phantasievolle Wirtschaftsförderung betreiben ..., in: Die Mitbestimmung 2, 81ff.Google Scholar
  51. Wollmann, Hellmut,1991b: The reconstruction of municipal administration in the former GDR — in a period of regime rupture, socio-economic turbulance and paradigm change, unpubl. Ms.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Hellmut Wollmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations