Advertisement

Zweierbeziehungen und Konstruktion von Wirklichkeit

  • Karl Lenz
Chapter
  • 92 Downloads

Zusammenfassung

Bereits mehrmals habe ich betont, dass Zweierbeziehungen mit dem Aufbau und der Aufrechterhaltung einer gemeinsamen Wirklichkeit einhergehen. In dieser Aussage wird auf die — im Teil I eingeführte — frühe Arbeit „Die Ehe und die Konstruktion der Wirklichkeit“ von Peter L. Berger und Hansfried Kellner (1965) Bezug genommen. Bei Berger und Kellner bildet die eigene Identität den zentralen Aspekt der Wirklichkeitskonstruktion in Ehen. Bevor aufgezeigt wird, dass dieser Fokus zu eng gesteckt ist, soll zunächst der Blick auf den Prozess der Wirklichkeitskonstruktion gelenkt werden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Karl Lenz

There are no affiliations available

Personalised recommendations