Advertisement

PR-Kampagnen pp 309-313 | Cite as

„Sorry, wir haben einen Fehler gemacht!“

Chancen und Risiken von Entschuldigungskampagnen
  • Henning von Vieregge
Chapter

Zusammenfassung

„Sorry, wir haben einen Fehler gemacht.“ — So oder so ähnlich ließen sich 1996 in Anzeigen nicht nur die Telekom und Shell vernehmen. Im ersten Fall war bei einer Gebührenumstellung, die ohnehin die Gemüter erregte, an einem Feiertag irrtümlich der Normaltarif kassiert worden, im zweiten Fall ging es bekanntlich um die ökologische Vertretbarkeit der Versenkung einer Förderplattform für Öl in die Nordsee. Hat künftig nur noch der, der bei unternehmerischen Fehlern diese öffentlich und deutlich, zum Beispiel in Form von werblichen Anzeigen eingesteht, eine Chance auf einen Neuanfang? Dreierlei hat Entschuldigungskampagnen überhaupt diskutabel gemacht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Reger, Erik (1978): Union der festen Hand. Roman einer Entwicklung, Königstein (Sonderdruck der Neuauflage von 1946; die Erstauflage erschien 1931; eine neuere Ausgabe ist bei Rowohlt, Reihe Jahrhundert Nr. 95, Reinbek 1992 erschienen)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1997

Authors and Affiliations

  • Henning von Vieregge

There are no affiliations available

Personalised recommendations