Advertisement

Zur Komplexität betrieblicher Informationssysteme

  • Friederike Wall
Chapter
  • 33 Downloads
Part of the Neue betriebswirtschaftliche Forschung book series (NBF, volume 134)

Zusammenfassung

Die Komplexität eines Systems ergibt sich aus der Vielzahl seiner Elemente und der Mannigfaltigkeit der Relationen zwischen den Elementen1. Informationssysteme sind außerordentlich komplex. Ein Informationssystem umfaßt zahlreiche und verschiedenartige Elemente, wie Rechner, Programme oder Datenbestände. Zwischen den Elementen bestehen vielfältige Beziehungen, die Voraussetzung für die Funktionsfähigkeit des Informationssystems sind, zum Beispiel: Rechner führen Programme aus; Programme nutzen Daten; zwischen Rechnern werden Daten übertragen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1996

Authors and Affiliations

  • Friederike Wall

There are no affiliations available

Personalised recommendations