Advertisement

Handlungsleitende Interessen und Relevanzsetzungen

  • Helga Pelizäus-Hoffmeister
Part of the Forschung Soziologie book series (FS, volume 149)

Zusammenfassung

Ausgehend von den handlungsleitenden, beruflichen Interessen und den Interessen an sozialen Unterstützungsleistungen, die in Kapitel 8.1. behandelt werden, können durch die Hinzunahme der individuellen Relevanzsetzungen standardisierend drei Typen entwickelt werden. Ihre jeweils unterschiedlichen Relevanzsetzungen sind verbunden mit unterschiedlichen Strategien im Umgang mit Mobilität und infolgedessen auch mit verschiedenen Formen von Beziehungsnetzen und deren Wahrnehmungen. Sie werden hier je nach Relevanzsetzung „Bindung“, „Balance“ und „Unabhängigkeit“ genannt und in Kapitel 8.2. vorgestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Helga Pelizäus-Hoffmeister

There are no affiliations available

Personalised recommendations