Advertisement

Soziale Ressourcen

  • Helga Pelizäus-Hoffmeister
Part of the Forschung Soziologie book series (FS, volume 149)

Zusammenfassung

Werden die Journalistlnnen unter dem Aspekt der „sozialen Kompetenz“ betrachtet — diese gilt als besonders wichtig, um ein soziales Netz wechselseitiger Unterstützung aufrecht zu erhalten — so ist offenkundig, dass alle Befragten sowohl über ausgeprägte Reflexionsleistungen, als auch über sehr hohe Fähigkeiten zur aktiven Konstruktion und Pflege von Beziehungsnetzen verfügen. Daher wird dieser Punkt unabhängig vom Typenfeld vorgestellt. Obwohl insofern keine strikte Trennung im Sinne der Typen erfolgt, sollen gleichwohl einige Unterschiede näher erläutert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Helga Pelizäus-Hoffmeister

There are no affiliations available

Personalised recommendations