Advertisement

Diskussion und Implikationen

  • Bettina Rudolph
Chapter
  • 152 Downloads
Part of the Neue betriebswirtschaftliche Forschung book series (NBF, volume 241)

Zusammenfassung

Die Ausgangsbasis der Untersuchungen war die Sichtung der wissenschaftlichen Literatur, die das Konstrukt Kundenzufriedenheit behandelt, sowie die Analyse der Besonderheiten des Industriegütermarketing und ihre Bedeutung für die Erfassung der Kundenzufriedenheit. Es konnte deutlich gemacht werden, daß bislang keine gesicherten empirischen Kenntnisse zur Messung der Kundenzufriedenheit im Industriegüterbereich existieren. Das Ziel der vorliegenden Untersuchungen lag daher primär in der wissenschaftlichen Durchdringung des Konstruktes Kundenzufriedenheit, eingebettet in den Bereich des Industriegütermarketing. Es sollte eine Skala zur Messung der Kundenzufriedenheit im Industriegütermarketing, die INDSAT-Skala, entwickelt werden. Damit repräsentiert die vorliegende Arbeit einen der wenigen Ansätze, das Konstrukt Kundenzufriedenheit aus der Perspektive industrieller Kunden zu durchdringen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Bettina Rudolph

There are no affiliations available

Personalised recommendations