Advertisement

Vorläufige Zusammenfassung: Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften

  • René König
Chapter
  • 33 Downloads
Part of the René König · Schriften · Ausgabe letzter Hand book series (RKSALH, volume 3)

Zusammenfassung

Wir sind in unserer Kritik der Theorie der Geisteswissenschaften davon ausgegangen (Kap. 4, § 15), daß diese Kritik nur dann fruchtbar und mit Aussicht auf Erfolg unternommen werden könnte, wenn wir den Horizont unserer Betrachtung so weit wie irgend möglich spannten. In diesem Bemühen gelangten wir ganz allmählich von der Logik und Systematik der Geisteswissenschaften in die Problematik der Existenzialon-tologie und darüber hinaus in die Problematik der allgemeinen Ontologie. Unser konkretes Ziel bleibt dabei immer die Begründung der Soziologie. Nur daß diese, wie sich sehr schnell herausstellte, nicht unternommen werden kann in Isolation und ohne Rücksicht auf die anderen Wissenschaften von der geschichtlich-gesellschaftlichen Welt, die man gemeinhin unter dem Titel »Geisteswissenschaften« zusammenfaßt; und dieser Zusammenhang mußte wiederum notwendig uns hinfuhren auf die Problematik des »Aufbaus« der geschichtlich-gesellschaftlichen Welt in den Geisteswissenschaften.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Emile Durkheim: De la division du travail social, Paris 1926 (5. Aufl.), S. XXXVII.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • René König

There are no affiliations available

Personalised recommendations