Advertisement

Die deutsch-japanischen Wirtschaftsbeziehungen

  • Lutz Kleinert
Chapter
  • 24 Downloads

Zusammenfassung

Die deutsch-japanischen Wirtschaftsbeziehungen sind außerordentlich vielschichtig und waren im Verlaufe dieses Jahrhunderts starken Veränderungen unterworfen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Verzeichnis der verwendeten Literatur

  1. Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Beziehungen zwischen Japan und der EG: Wirtschaftliche Beziehungen zwischen Japan und der EG, Vorschlag für die Zukunft — Echte Partner sind das Ziel, Dezember 1992Google Scholar
  2. Autorenkollektiv (Hrsg.): Die DDR und Japan, Berlin 1983Google Scholar
  3. Berndt, Enno: Der Trend der japanischen Auslandsdirektinvestitionen zum Ende der achtziger Jahre/Beginn der neunziger Jahre und sein makroökonomischer Hintergrund, Nomura Research Institut, Februar 1993Google Scholar
  4. Bundesministerium für Wirtschaft: Deutschland und Japan — Wettbewerbsfähige Partner in der Weltwirtschaft, Forumsveranstaltung vom 17.März 1992, Bonn, 1992Google Scholar
  5. Ernst, Angelika, Carsten Hefeker, Reinhard Hild, Hanns Günther Hilpert, Silvia Martsch: Schutz von Technologien bei Unternehmenskooperationen in Japan, Endbericht, München, November 1992Google Scholar
  6. K. Ashida, Sumitomo Corp. Japan: Japan auf dem Weg in den europäischen Binnenmarkt — Strategien der japanischen Unternehmen, 1992Google Scholar
  7. Maull, Hanns (Hrsg.): Japan und Europa: Getrennte Welten? Campus Verlag Frankfurt/New York, 1993Google Scholar
  8. Pohl, Manfred (Hrsg.): Japan 1991/92, Institut für Asienkunde Hamburg, 1992Google Scholar
  9. Preyss, Daniel von: Unternehmensaquisition durch Ausländer in Japan — Möglichkeiten und Grenzen, Universität zu Köln, 1990Google Scholar
  10. Seitz, Konrad: Die japanisch-amerikanische Herausforderung, München, 1991Google Scholar
  11. Sung Jo Park: Economic Activities of Japanese Companies in the Former GDR, FU Berlin, December 1990Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Lutz Kleinert

There are no affiliations available

Personalised recommendations