Advertisement

Supply Chain Prozesse: Gestaltung und Optimierung

  • Torsten Becker
Chapter

Zusammenfassung

Die Supply Chain ist die wichtigste Prozesskette für viele produzierende und handelnde Unternehmen, da sie an der Schnittstelle zum Kunden die Leistungsfähigkeit des Unternehmens dokumentiert. Sie besteht aus allen Material-, Informations- und Werteflüssen von der Identifizierung des Marktbedarfs bis zur Auftragserfüllung. Dabei muss die Supply Chain unterschiedlich und teilweise konkurrierende Ziele erfüllen: Hoher Kundenservice bei gleichzeitig minimalen Kosten und Kapitaleinsatz. Während in der Vergangenheit einzelne Unternehmen miteinander konkurrierten, stehen heutzutage die Supply Chains im Wettbewerb. Die Supply Chain innerhalb des Unternehmens wird erweitert zur integrierten Supply Chain; vom Lieferanten des Lieferanten bis zum Kunden des Kunden. Führende Unternehmen setzen mit ihren Partnern die Supply Chain gezielt als Wettbewerbsinstrument ein: Mit der integrierten Supply Chain können sie schneller liefern als der Wettbewerb, die Liefertermine besser treffen bei gleichzeitig niedrigeren Supply Chain Management Kosten und Beständen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Torsten Becker

There are no affiliations available

Personalised recommendations