Advertisement

Zusammenfassung

Ziel der Arbeit war es, einen Beitrag zur Erklärung und Gestaltung der Rolle mobiler Dienste für die Generierung von Kundenwertbeiträgen zu leisten. Aufgrund des ausgeprägten Innovationsgrades dieses Themas, mussten die Ausführungen auf wesentliche Aspekte beschränkt werden. Dies ist insbesondere vor dem Hintergrund zu betrachten, dass man heute erst am Anfang der technologischen Umsetzung der in der Arbeit aufgezeigten Möglichkeiten steht. Das betriebswirtschaftliche Fundament bilden die Kundenwertkonzepten sowie die wissenschaftliche Beleuchtung des Begriffs und der Wertschöpfungslogik mobiler Dienste. Im Hauptteil der Arbeit diente zur Zusammenfihrung der Themenbereiche Kundenwert und mobile Dienste ein Gerüst, welches den Einfluss mobiler Dienste auf den Kundenwert anhand von drei Perspektiven betrachtete:
  • die Kommunikationsperspektive,

  • die Erlösperspektive

  • sowie die Kundenlebenszyklusperspektive.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Roland Meier

There are no affiliations available

Personalised recommendations