Advertisement

Europäische Konzeptionen für ein Fernsehen ohne Grenzen

  • Miriam Meckel
Chapter
  • 34 Downloads
Part of the Studien zur Kommunikationswissenschaft book series (SZK, volume 3)

Zusammenfassung

Für die Analyse der Entwicklung europäischen Fernsehens ist eine Betrachtung des Engagements europäischer Institutionen und Akteure auf dem Fernsehsektor von erheblicher Bedeutung. Auch hier stellt sich das Problem einer Material- und Ereignis-fülle, die im Rahmen dieser Untersuchung nicht umfassend berücksichtigt werden kann.1 Für die vorliegende Fragestellung der Auswirkungen der Veränderungen auf dem europäischen Fernsehsektor auf Programmangebote und -inhalte soll daher die Darstellung auf die konzeptionell-inhaltlichen Schwerpunkte des Engagements der “Euro-Akteure” beschränkt werden, da diese für die Entwicklungen auf dem Pro-grammsektor von entscheidender Bedeutung sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Miriam Meckel

There are no affiliations available

Personalised recommendations