Advertisement

Dcc in Literatur und empirischer Forschung

Chapter
  • 81 Downloads
Part of the Forschung Soziologie book series (FS, volume 151)

Zusammenfassung

Wie die Interviews verdeutlichen, werden von allen Befragten Zusammenhänge zwischen Einstellung und Verhalten der Paare auf der einen Seite und Bedingungen, mit denen die Paare konfrontiert werden, auf der anderen Seite gesehen. Am Beispiel des Arbeitsmarktes wird dies schnell deutlich. Geht man vereinfacht von einem Arbeitskräfteüberangebot aus, so werden die Arbeitgeber den Dcc und ihren Problemen wenig Aufmerksamkeit schenken. Herrscht hingegen ein Mangel, so haben die Dcc-Partner gute Chancen, die beruflichen Anforderungen auf ihre Situation hin zu verändern. Entsprechend müssen die Paare diese externen Anforderungen innerhalb ihrer Partnerschaft mit den dort vorhandenen Strukturen und Rollen lösen. Bevor auf die Bewältigung der Anforderung und die Struktur der Paare eingegangen wird, sollen im folgenden die skizzierten und in den Befragungen dargestellten Anforderungen zusammengetragen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  1. 1.EssenDeutschland

Personalised recommendations