Advertisement

Forschungsergebnisse — Die Paare

Teilstrukturierte Interviews mit Partnern aus Dual-career couples
Chapter
  • 84 Downloads
Part of the Forschung Soziologie book series (FS, volume 151)

Zusammenfassung

Wie bereits ausführlich beschrieben, ist die Ziehung von Stichproben aus dem Feld der Dcc nicht möglich, da die Grundgesamtheit nur definitorisch, nicht aber statistisch abgrenzbar ist. Daher konnte zur Auswahl der Paare zum Interview nur auf Selbstmeldung von Interviewteilnehmern zurückgegriffen werden. Um Faktoren, die auf Dcc einwirken können, dennoch auf eine empirisch möglichst breite Basis zu stellen, wurde das Quotaverfahren eingesetzt. Hierbei wird versucht sicherzustellen, daß vorher definierte Merkmale sich in der Stichprobe finden. Um entsprechende Interviewpartner zu identifizieren, konnte nur mit der Selbstmeldung der Betroffenen gearbeitet werden. Da ein Kennzeichnen der Dcc die Berufstätigkeit ist, lag die Ansprache über den Arbeitsplatz nahe. Für dieses Verfahren ist die Ruhr-Universität Bochum ausgewählt worden. Neben der guten Zugangsmöglichkeiten zu einer großen Mitarbeitergruppe bot die Ruhr-Universität, gegenüber einem vergleichbaren Vorgehen in anderen Großunternehmen verschiedene Vorteile.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  1. 1.EssenDeutschland

Personalised recommendations