Advertisement

Die Institutionenlehre Herbert Spencers und ihre Nachfolger

  • Helmut Schelsky
Chapter

Zusammenfassung

Diese Untersuchung stellt sich die Aufgabe, die Stellung der Kategorie „Institution“ in der Geschichte der Soziologie des 19. Jahrhunderts zu orten und dabei die Thesen und Grundauffassungen herauszuarbeiten, die in die späteren Theorien der Institution eingegangen sind. Die Gefahr oder Schwierigkeit dieser Aufgabe liegt darin, daß man sich in eine allzu breite und umfassende Geschichte der Soziologie verirrt, um alle Bezüge des soziologischen Denkens zur Anwendung oder Abschaffung des Begriffs der Institution aufweisen zu wollen. Die Gesamtgeschichte der Soziologie im 19. Jahrhundert kann also hier nur in skizzenhaften Strichen erscheinen. Wir wollen in der Weise vorgehen, daß wir den Klassiker der Soziologie in den Mittelpunkt unserer Erörterung stellen, auf dessen Einfluß die Verwendung der Kategorie der Institution in der Soziologie des 19. Jahrhunderts, ja bis in die Gegenwart hinein, zurückgeht: Herbert Spencer.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1980

Authors and Affiliations

  • Helmut Schelsky

There are no affiliations available

Personalised recommendations