Advertisement

Vorbemerkungen

Chapter
  • 216 Downloads

Zusammenfassung

Hierzulande wurde (Kinder-)Armut lange fast ausschließlich mit Elendsbildern sowie Berichten über Hunger, Epidemien und das Massensterben aus der sog. Dritten Welt in Verbindung gebracht. Seit geraumer Zeit erregt freilich das Problem einer wachsenden und sich verjüngenden Armut in westlichen Wohlfahrtsstaaten ebenfalls öffentliche Aufmerksamkeit und fachliches Interesse, was sich in einer Rut wissenschaftlicher Publikationen und einer Zunahme von Forschungsprojekten niederschlug. Zu den ambitioniertesten Unternehmungen dieser Art gehörte ein vom Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen seines Programms „Offensive zukunftsorientierte Spitzenforschung“ 3 Jahre lang geförderter Projektverbund „Armut und Kindheit“ der Universität zu Köln, der FH Düsseldorf sowie der FH Münster, dessen wichtigste Forschungsergebnisse das vorliegende Buch der Öffentlichkeit in komprimierter Form zugänglich macht.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations