Advertisement

Schlußbetrachtung

  • Silke Schätzer
Part of the Markt- und Unternehmensentwicklung book series (MAU)

Zusammenfassung

Dienstleistungen werden in der Arbeit als Produkte oder Prozesse verstanden, die sich durch Immaterialität oder Integration des externen Faktors auszeichnen. Unternehmensinterne Dienstleistungen lassen sich zunächst allgemein nach ihrer strategischen Bedeutung sowie ihrer Funktionsbezogenheit systematisieren. Nach der Definition und der Systematisierung der Dienstleistungen werden zunächst Mikrostrukturen und nachfolgend Makrostrukturen daraufhin untersucht, inwieweit eindeutige Aussagen zur unternehmensinternen Organisation von Dienstleistungen getroffen werden können. Innerhalb der Mikrostrukturen berücksichtigen die Linienstellen ausschließlich funktionale Dienstleistungen. Die Stäbe erfassen grundsätzlich funktions-übergreifende Dienstleistungen, können aber auch funktionale Dienstleistungen abbilden. In den Dienstleistungsstellen können alle Dienstleistungsarten organisiert werden, während Zentralbereiche ausschließlich für strategische, funktionsübergreifende Dienstleistungen herangezogen werden. Eine eindeutige Zuordnung der verschiedenen Dienstleistungsarten zu den beschriebenen Mikrostrukturen ist somit nicht möglich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Silke Schätzer

There are no affiliations available

Personalised recommendations