Advertisement

Forschungsprogramm und Grundbegriffe: Methodologische und terminologische Grundlagen der Arbeit

  • Dietrich von der Oelsnitz
Part of the neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf) book series (NBF, volume 258)

Zusammenfassung

Die wissenschaftstheoretische Diskussion um zentrale methodologische Grundfragen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ist auch mit der verstärkten Adoption der Popperschen Logik des Kritischen Rationalismus gegen Ende der 50er Jahre nicht eingeschlafen. Im Anschluß an den stellvertretend von Adorno und Popper ausgetragenen Positivismusstreit der 60er Jahre entsponn sich — vor allem ausgelöst durch nonkonformistische Beiträge Loitlsbergers, Staehles und der sog. Konstruktiven Philosophie um Steinmann („Erlanger Schule“) — zu Beginn der 70er Jahre eine erneute Kontroverse um die Praktikabilität und insbesondere auch die Sinnhaftigkeit der Forderung nach einer wertfreien, sich also jeglicher Soll-Aussagen enthaltenden Betriebswirtschaftslehre.31

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Dietrich von der Oelsnitz

There are no affiliations available

Personalised recommendations