Advertisement

Dynamik und Struktur des Realsystems

Chapter
  • 12 Downloads
Part of the Information Engineering und IV-Controlling book series (IEIVC)

Zusammenfassung

Durch eine umfassende Analyse und Erfassung des Realsystems sollen dessen relevante Zustände und Strukturen im Projektführungssystem in zweckgerechter Form abgebildet und fortschreibbar gemacht werden. Ferner sind diejenigen organisatorischen Einheiten zu identifizieren, die eine Selektion, Parametrisierung und den Start der Programme des Führungssystems sowie eine Bewertung der Ergebnisse vornehmen sollen. Das Führungssystem soll eine zielkonforme Steuerung und Regelung des Realsystems realisierenl. Die für die weitere Darstellung erforderlichen Begriffe werden im folgenden kurz definiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Vgl. Niemeyer, Grundlagen, 1996, S. 2 f.Google Scholar
  2. 2.
    Vgl. Niemeyer, 1977, S. 2 f.Google Scholar
  3. 3.
    Vgl. Niemeyer, 1977, S. 46.° Vgl. Niemeyer, 1977, S. 5.Google Scholar
  4. 5.
    Vgl. Niemeyer, 1977, S. 4.Google Scholar
  5. 6.
    Vgl. Niemeyer, 1993, S. 1.Google Scholar
  6. 7.
    Vgl. Maddauss, 1994, S. 490 ff.Google Scholar
  7. 8.
    National Aeronautics and Space Administration, Raumfahrtbehörde der USA.Google Scholar
  8. 9.
    Vgl. NASA, APOLLO Terminology, 1963, S. 76, zitiert in: Maddauss, 1994, S. 501.Google Scholar
  9. 10.
    Vgl. NASA, Program Scheduling and Review Handbook, 1965, S. 9, zitiert in: Maddauss, 1994, S. 501; Büdeler, 1969, S. 46 f.Google Scholar
  10. 11.
    Vgl. Niemeyer, 1995, S. 447.Google Scholar
  11. 12.
    Im Raumstationsprojekt sind dies in erster Linie Termine, Kosten, Budgets, Liquidität, Mittelrückfluß und technische Parameter.Google Scholar
  12. 13.
    Vgl. etwa Rinza, 1985, S. 4; Stahlknecht, 1995, S. 242; Maddauss, 1994, S. 178; Schelle, 1995, S. 454 f.; Schwägerl, 1995, Kap. 2.4, S. 1 ff.; zur idealtypischen Unterscheidung der Begriffe Steuerung und Regelung vgl. Niemeyer, 1977, S. 159 ff.Google Scholar
  13. 18.
    Vgl. Harwood, in: Space News, Vol. 5, No. 48, 1994, S. 4.Google Scholar
  14. 19.
    Vgl. hierzu Maddauss, 1994, S. 67.Google Scholar
  15. 20.
    Vgl. ESA, 1994, Anlage A, S. 7. Aus Abb. II-13 ist ersichtlich, daß die hier genannten Termine teilweise schon wieder überholt sind.Google Scholar
  16. 21.
    Vgl. NASA, International Space Station Fact Book, 1994, S. 13.Google Scholar
  17. 22.
    Vgl. Krummrey, Blank, 1986, S. 216.Google Scholar
  18. 24.
    Vgl. Liebermann, in: Blueprint for Space, 1992, S. 135 ff.Google Scholar
  19. 25.
    Umfaßt u.a. folgende Tätigkeiten in der Schwerelosigkeit: (vgl. Stoewer, 1993, S. 10 ff.) Medizinische, raumfahrtmedizinische und pharmazeutische Forschung, biologische Grundlagenforschung, Materialforschung, Technologieentwicklung.Google Scholar
  20. 26.
    Vgl. Logsdon, Dupas, in: Spektrum der Wissenschaft, 8/1994, S. 31.Google Scholar
  21. 36.
    Vgl. v. Puttkamer, 1989, S. 152.Google Scholar
  22. 37.
    Vgl. Bundestagsdrucksache 11/4576, IGA, 1988.Google Scholar
  23. 39.
    Vgl. NASA, International Space Station Fact Book, 1994, S. 5, 7.Google Scholar
  24. 40.
    Vgl. NASA, International Space Station Fact Book, 1994, S. 5.Google Scholar
  25. 42.
    Vgl. de Selding, in: Space News Vol. 5, No. 44, 1994, S. 6 und de Selding, in: Space News Vol. 5, No. 47, 1994, S. 4, 29.Google Scholar
  26. 43.
    Vgl. de Selding, in: Space News, Vol. 6, No. 41, 1995, S. 1, 20.Google Scholar
  27. 47.
    Diese Tabelle wurde vom Autor unter Auswertung folgender Quellen zusammengestellt: Block, in: RFJ 1/95, S. 39 ff.; Braun, 1996; CNES, 1996, S. 1; de Selding, in: Space News, Vol. 7, Nr. 35, 1996Google Scholar
  28. S.
    ; Richter, in: RFJ 3/96, S. 27 ff.Google Scholar
  29. 48.
    Diese Tabelle wurde vom Autor unter Auswertung folgender Quellen zusammengestellt: Harwood, in: Space News, Vol. 7, No. 31, 1996, S. 14; Harwood, in: Space News, Vol. 7, No. 6, 1996, S. 10; Friedel, in: RFJ 3/95, S. 20 ff; Friedel, in: RFJ 5/95, S. 22; Wooten, Phase I Schedule Highlights, 1996.Google Scholar
  30. 55.
    Vgl. hierzu U.S. Space Academy, Level II Manual, 1996, S. 10.34.Google Scholar
  31. 56.
    Abbildung II-13 wurde vom Autor unter Auswertung folgender Quellen konzipiert: Spencer, 1995, S. 2 ff.; Jacobs, 1995, S. 8 f.Google Scholar
  32. 57.
    Vgl. NASA, International Space Station Fact Book, 1994, S. 7, 13.Google Scholar
  33. 58.
    Vgl. de Seldin in: Space News, Vol. 6 No. 41 1995, S. 1 20 sowie de Selding, g p g, in: Space NewsGoogle Scholar
  34. V.
    ol. 7, No. 14, 1996, S. 16.Google Scholar
  35. 59.
    Vgl. Wooten, Who is Building the Space Station?, 1996, S. 4.Google Scholar
  36. 60.
    Vgl. Gibbs, 1995, S. 8.Google Scholar
  37. 67.
    Vgl. MoU zwischen ESA und NASA, ESA-Dokument C(88) 74 mit Anlage, 1988.Google Scholar
  38. 69.
    Vgl. NASA, IPT, 1994, S. 6.Google Scholar
  39. 70.
    Vgl. Korbmacher, 1991, S. 82 ff.Google Scholar
  40. 71.
    Vgl. Newsmaker Forum in: Space News, Vol. 7, No. 7, 1996, S. 30 und de Selding, in: Space News, Vol. 7, No. 14, 1996, S. 16.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1997

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations