Advertisement

Grundlegung einer bilanziellen Marktbewertung

Chapter
  • 35 Downloads

Zusammenfassung

Bei vollkommenen Finanzmärkten und Planungssicherheit kann als Marktwert eines Finanzinstruments der Barwert der durch das betreffende Finanzinstrument verursachten künftigen Zahlungsströme aufgefaßt werden861. „Auf idealisierten (vollkommenen) Kapitalmärkten schlagen sich alle wertbestimmenden Eigenschaften der gehandelten Positionen (Zahlungsreihen) in einem Preis (Marktwert) nieder. Es vollzieht sich gleichsam eine lückenlose Transformation von Vertragselementen (...) in einen einzigen Preis“862.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1997

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations