Advertisement

Länderstudien Schweiz und USA

  • Karl-Heinz Kramer
Chapter

Zusammenfassung

Im vorliegenden Kapitel soll die Problematik der Börseneinführung von mittelständischen Unternehmen im internationalen Zusammenhang betrachtet werden. Dazu wurden mit der Schweiz und den USA zwei Märkte ausgewählt, die im Rahmen von Länderstudien dargestellt werden. Die USA bieten sich hierfür auf der einen Seite an, da ihr Kapitalmarkt der größte und liquideste der Welt ist.1 Auf der anderen Seite wurde mit der Schweiz ein Land gewählt, das aufgrund der geographischen Nähe, der verwandten Rechtsordnung und Kultur sowie der weitgehend gleichen Sprache und Mentalität eine enge Verbindung zu Deutschland zuläßt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Karl-Heinz Kramer

There are no affiliations available

Personalised recommendations