Advertisement

Empirische Untersuchung von Franchiseverträgen

Chapter
  • 63 Downloads
Part of the Kasseler Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften book series (KWV, volume 9)

Zusammenfassung

Bereits seit Jahren gibt es empirische Untersuchungen von Franchiseverträgen.1Aufgrund der Tatsache, daß jedoch die Franchiseverträge häufig überarbeitet werden und die folgenden Kapitel wesentlich auf die Gestaltung der Franchiseverträge Bezug nehmen, wurden diese erneut ausgewertet. Es handelt sich dabei um Franchiseverträge, die im Rahmen des Forschungsprojekts “Konflikt und Kooperation in Langzeitverträgen” an der Universität Kassel 1994 — neben den ebenfalls langfristigen Energie-lieferungs- und Leasingverträgen — angefordert und analysiert wurden. Von 315 angeschriebenen Franchisegebern schickten 30 ihre Verträge; ihnen sei an dieser Stelle noch einmal für die freundliche Unterstützung gedankt. Die Hälfte dieser Franchiseverträge waren Dienstleistungsfranchiseverträge, die andere Hälfte Vertriebsfranchiseverträge. Einige Franchisegeber baten um die Wahrung ihrer Anonymität. Aus diesem Grund werden grundsätzlich keine Systemnamen genannt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations