Advertisement

Umfeld eines Elektrizitätsversorgungsunternehmens

Chapter
  • 26 Downloads
Part of the Information — Organisation — Produktion book series (IOP)

Zusammenfassung

Die Elektrizitätswirtschaft stellt als Teil der Energiewirtschaft einerseits (funktionell) die Gesamtheit der technischen, wirtschaftlichen, organisatorischen und rechtlichen Mittel und Regelungen der Erzeugung, des Transportes und der Verteilung von elektrischer Energie dar, andererseits (strukturell bzw. institutionell) die Gesamtheit der Unternehmen, die Elektrizität erzeugen, übertragen und verteilen.241 Sie unterscheidet sich durch eine Reihe von technischen und wirtschaftlichen Merkmalen grundsätzlich von anderen Wirtschaftszweigen.242 Mit diesen spezifischen Eigenschaften wurde in der Vergangenheit die Existenz eines natürlichen Monopols243 in diesem Wirtschaftsbereich begründet, was zu besonderen rechtlichen Regelungen, einer starken politischen Einflußnahme und der Entwicklung einer ganz speziellen Struktur des Elektrizitätsmarktes führte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations