Advertisement

Total global? Die (vorläufige) Letzteroberung des Weltmediendorfs

  • Miriam Meckel
Chapter
  • 51 Downloads

Zusammenfassung

„Am 2. Juni 1999 um 19.02 Uhr kam das Fernsehen zum letzten Mal zur Welt: In Bhutan im Himalaya. Der König schenkte es seinen Untertanen zum 15. Thronjubiläum.“ (Die Zeit v. 24.06.99: 10) So beginnt die Erzählung über die mediale Kolonisierung eines kleinen Staates zwischen Nepal, Indien und China — das wohl letzte Medienmärchen der lokalanalogen Zeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Miriam Meckel

There are no affiliations available

Personalised recommendations