Advertisement

Zufallsgrößen und Wahrscheinlichkeitsverteilungen

  • Heinz Gillert
  • Volker Nollau
Chapter
  • 56 Downloads
Part of the Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Ökonomen und Landwirte · Übungsaufgaben 4 book series (MFIN)

Zusammenfassung

Bei einem zufälligen Versuch, als dessen Ergebnis stets genau eines der zufällige Ereignisse A 1 ..., A 5 eintritt, wird durch „X=i, falls Ai eintritt” \( \left( {i = 1, \ldots ,5} \right) \) eine Zufallsgröße X definiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1987

Authors and Affiliations

  • Heinz Gillert
    • 1
  • Volker Nollau
    • 1
  1. 1.Technischen Universität DresdenDeutschland

Personalised recommendations