Advertisement

Wechselwirkung ionisierender Strahlung mit Materie

  • Claus Grupen
Chapter

Zusammenfassung

Bei direkt oder indirekt ionisierenden Strahlen handelt es sich entweder um geladene Teilchen (Elektronen, Positronen, Protonen, Heliumkerne), neutrale Teilchen (Neutronen) oder um kurzwellige elektromagnetische Strahlung (Röntgen- und γ-Strahlung). Teilchen und Strahlung werden nicht direkt, sondern erst über ihre Wechselwirkung mit Materie nachgewiesen. Dabei gibt es spezifische Wechselwirkungen, die für geladene Teilchen, Neutronen und Röntgen- und γ-Strahlung jeweils charakteristisch sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Claus Grupen
    • 1
  1. 1.Fachbereich 7 PhysikUniversität - Gesamthochschule SiegenSiegenDeutschland

Personalised recommendations