Advertisement

Rauschanteil im Lesesignal

  • Fritz Schröter
  • Walter Haupt
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1685)

Zusammenfassung

Der Abtastvorgang sei kurz näher betrachtet : Liegt jedes Bildelement unter der Grenze der Auflösbarkeit für unser Auge, so bedeutet Gleichheit des durchgelassenen Lichtstromintegrals auch dieselbe Stufe in der Grauskala ; wir empfinden die verglichenen Halbtöne als gleiche Leuchtdichtewerte der betreffenden Elementarflächen. Denn was wir messen bzw. visuell bewerten, ist jeweils das Mittel, gebildet aus Partiallichtströmen, die zwischen den von Toner verschiedener Partikelgröße in streuender Verteilung bedeckten Stellen des Bildelements den transparenten Träger durchdringen. In einer dauernden oder mindestens 1/25 sec währenden Projektion des Bildes tritt dann für unser Auge kein Rauschen ein; es empfindet eben nur Mittelwerte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1966

Authors and Affiliations

  • Fritz Schröter
    • 1
  • Walter Haupt
    • 1
  1. 1.Physikalisches InstitutUniversität BonnDeutschland

Personalised recommendations