Advertisement

Versuche zur Analyse der nachgewiesenen Orientierungsleistung

  • Otto Kuhn
  • Eberhard Strotkoetter
Chapter
  • 10 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1857)

Zusammenfassung

Die erfolgreiche Dressur der blinden und anosmatischen Fische auf ein bestimmtes Niveau läßt eine eigentümliche Orientierungsleistung erkennen, die jedoch im einzelnen noch zu klären ist. Das Dressurniveau mußte durch irgend etwas gekennzeichnet sein, wonach sich die Fische orientieren konnten. Als Merkmal kommt, trotz des offensichtlichen Fehlens eines absoluten Drucksinns (S. 17), doch der Druck in Frage; denn das Dressurniveau ist wenigstens zeitweise — solange der Luftdruck sich nicht ändert — durch einen konstanten Druck ausgezeichnet. Es könnte aber auch die Lage im Raum maßgebend sein, nämlich die Entfernung des Dressurniveaus von der Wasseroberfläche oder vom Boden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1967

Authors and Affiliations

  • Otto Kuhn
    • 1
  • Eberhard Strotkoetter
    • 1
  1. 1.Zoologisches InstitutUniversität zu KölnDeutschland

Personalised recommendations