Advertisement

Dressur auf einen bestimmten konstanten Druck

  • Otto Kuhn
  • Eberhard Strotkoetter
Chapter
  • 10 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1857)

Zusammenfassung

Wenn ein konstanter Druck, dem der Fisch bereits völlig angepaßt ist, eine sinnesphysiologische Wirkung hat, dann wäre zu erwarten, daß verschiedene Drucke, auf die sich der Fisch nacheinander umstellt, bei geeigneten Bedingungen auch verschiedene Engramme zurücklassen. Ein solcher Fisch — er hätte einen absoluten Drucksinn — müßte sich auf einen bestimmten Druck dressieren lassen. Er müßte es lernen, sein Futter immer nur in einer bestimmten Druckzone zu suchen, auf die er gerade dressiert ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1967

Authors and Affiliations

  • Otto Kuhn
    • 1
  • Eberhard Strotkoetter
    • 1
  1. 1.Zoologisches InstitutUniversität zu KölnDeutschland

Personalised recommendations