Advertisement

Einleitung

  • Adolf Rose
Chapter
  • 18 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1534)

Zusammenfassung

Für den Großstahlbau ist, ebenso wie für den Fahrzeug- und Maschinenbau, die Schweißbarkeit des Werkstoffes Stahl eine der wesentlichen Eigenschaften. Die Verbindung von Konstruktionselementen durch Schweißen fordert zur Entwicklung einer gewichtsarmen Gesamtkonstruktion die Anwendung von möglichst hochfesten Stählen. Die Steigerung der Festigkeit erfolgt bei Baustählen, die im Walzzustand, d. h. nach vorgegebener Wärmebehandlung, eingesetzt werden, im allgemeinen dadurch, daß der Anteil an Legierungselementen erhöht und damit gleichzeitig die Härtbarkeit verbessert wird.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1966

Authors and Affiliations

  • Adolf Rose
    • 1
  1. 1.Max-Planck-Institut für EisenforschungDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations