Advertisement

Zusammenfassung

  • Ernst Groß-Hardt
  • R. Hackstein
Chapter
  • 6 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1927)

Zusammenfassung

Im Mittelpunkt des Berichts steht die Ausgleichsfunktion der Werkstückpuffer bei Störungen im Betriebsablauf von Maschinenfließreihen. Als Maschinenfließreihe in diesem Sinne wird eine Folge von Maschinen verstanden, die von den Einheiten eines Massenerzeugnisses in gleicher Reihenfolge zur Bearbeitung durchlaufen werden muß und welche durch automatische Bearbeitung und automatischen Transport der Einheiten gekennzeichnet ist. Der entscheidende Nachteil bei starrer Koppelung der Maschinen in einer Maschinenfließreihe besteht darin, daß bei Ausfall eines der zahlreichen Elemente die gesamte Anlage so lange für die Produktion ausfällt, bis die Störungsursache beseitigt ist. Solche Ausfälle, die in der Hauptsache durch Werkzeugwechsel bedingt sind und stochastisch auftreten, führen zu einer Verringerung der zeitlichen Ausnutzung der Anlage. Es sind daher zunächst alle Möglichkeiten auszuschöpfen, die Dauer und die Häufigkeit dieser Ausfälle zu vermindern. Darüber hinaus läßt sich die zeitliche Ausnutzung durch Aufteilung der Maschinenfließreihe in selbständige Fertigungsstufen, welche durch eine einheitliche Steuerung gekennzeichnet sind, und Zwischenschaltung von Werkstückpuffern, die zu einem zeitlichen und mengenmäßigen Ausgleich des Ausstoßes der Fertigungsstufen dienen, in gewissem Umfang steigern. Die Ausgleichsfunktion der Werkstückpuffer wird entscheidend durch die Verteilung der Ausstoßintervalle der Fertigungsstufen einer Maschinenfließreihe bestimmt. Es wird daher zunächst der charakteristische Verlauf dieser Verteilung an Hand von Untersuchungsergebnissen über das Ausfallverhalten von Fertigungsstufen in Maschinenfließreihen dargelegt und gezeigt, wie sich dieser Verlauf funktional beschreiben läßt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1968

Authors and Affiliations

  • Ernst Groß-Hardt
    • 1
  • R. Hackstein
  1. 1.Forschungsinstitut für RationalisierungRbein.-Westf. Technischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations