Advertisement

Werkstoffpaarungen

  • Alfred F. Steinegger
  • Josef Kläusler
Chapter
  • 10 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1617)

Zusammenfassung

Die einzelnen Teile des zu verbessernden Werkstückes bestehen aus den nachstehenden Stahlqualitäten, deren Richtanalyse, Wärmebehandlung respektive Oberflächenhärtung usw. in Tab. 1 wiedergegeben sind:
Tab. 1

Untersuchte Stahlqualitäten

Werkstoff

Richtanalyse %

Wärmebehandlung

Einsatztiefe

[mm]

Härte

C

Cr

Ni

Mo

Rand

Kern

14 NiCr 14

0,15

0,8

3,5

-

} eisatzgehätet

1,2

750

350

14 NiCr 18

0,15

1,1

4,5

-

 

1,2

750

350

HSS 669

0,3

1,2

3,5

0,5

}vergütet

-

400

400

42 CrMo 4

0,42

1,0

-

0,2

 

-

300

300

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1966

Authors and Affiliations

  • Alfred F. Steinegger
    • 1
  • Josef Kläusler
    • 1
  1. 1.Forschungsinstitut der Gesellschaft zur FörderungGlimmentladungsforschung e. V.KölnDeutschland

Personalised recommendations