Advertisement

Meßverfahren

  • Karl Löhberg
  • Klaus Röhrig
  • Peter Sahm
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1350)

Zusammenfassung

Im Schrifttum sind zahlreiche Möglichkeiten für die Erzielung der erforderlichen Unterkühlung der Metallschmelzen beschrieben worden. Ganz allgemein gelingt es durch Überhitzung, bei der die Keime aufgelöst werden, durch Zusatz bestimmter Legierungsstoffe, die die Fremdkeime in keimunwirksame Verbindungen überführen, oder durch mechanische Entfernung, wie Herausspülen mit Gas, Filtration oder Ausseigern. Der Erfolg dieser Verfahren ist von Fall zu Fall verschieden und meist begrenzt, indem sie keine hohen Unterkühlungen erreichen lassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1964

Authors and Affiliations

  • Karl Löhberg
    • 1
    • 2
  • Klaus Röhrig
    • 1
    • 2
  • Peter Sahm
    • 1
    • 3
  1. 1.Institut für GießereikundeTechnischen Universität BerlinDeutschland
  2. 2.BerlinDeutschland
  3. 3.LevittownUSA

Personalised recommendations