Advertisement

Berechnung der Erniedrigung der Ionisierungsenergie für ein Plasma im thermodynamischen Gleichgewicht

  • G. Ecker
  • W. Kröll
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1221)

Zusammenfassung

Nach Gl.(20) müssen wir zur Bestimmung der Erniedrigung der Ionisierungsenergie die elektrostatischen Beiträge zu den chemischen Potentialen der einzelnen Komponenten des Plasmas ermitteln. Dies geschieht mit Hilfe des Güntelbergschen Aufladungsprozesses [7].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1962

Authors and Affiliations

  • G. Ecker
    • 1
  • W. Kröll
    • 1
  1. 1.Institut für theoretische PhysikUniversität BonnDeutschland

Personalised recommendations