Advertisement

Der wirtschaftlich günstigste Wärmeschutz

  • Wolfgang Triebel
  • Dirk Gerdes
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1464)

Zusammenfassung

Um im Sinne der Aufgabe den wirtschaftlich günstigsten Wärmeschutz nachzuweisen, wird zunächst für jede der untersuchten Bauarten mit dem normgemäßen und mehr und mehr vergrößerten Wärmeschutz der Wärmedurchgang festgestellt. Daraus folgt der Wärmebedarf einer Wohnung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1966

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Triebel
    • 1
  • Dirk Gerdes
    • 1
  1. 1.Institut für Bauforschung e. V.HannoverDeutschland

Personalised recommendations