Advertisement

Zusammenfassung

Holz hätte seine Rolle als Werkstoff und als Rohstoff für die Herstellung von vergüteten Hölzern und plattenförmigen Holzwerkstoffen in der Technik und Wirtschaft nicht behaupten können ohne die Lösung folgender Aufgaben: Verbesserung der künstlichen Holztrocknung, wirksamer Holzschutz, hochwertige Verleimung, Steigerung der Leistung und Schnittgüte der Holzbearbeitungsmaschinen sowie schließlich Schaffung neuzeitlicher Verfahren zur Oberflächenbehandlung einschließlich der Beschichtung. Ohne Zweifel spielt dabei die hochwertige Verleimung eine besonders wichtige Rolle, da die Festigkeit, Wasserbeständigkeit und Unempfindlichkeit gegen mikrobiologische Angriffe der Leimverbindungen (seien es Montage-Verleimungen, Flächenfugen in Lagenhölzern oder zwischen den Teilchen von Holzspanplatten) die Voraussetzung für die Verwendung von Hölzern und Holzwerkstoffen auf vielen Gebieten des Bauwesens sowie beim Bau von Holzflugzeugen, Fahrzeugaufbauten, Waggons, Schiffen usw. ist.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1965

Authors and Affiliations

  • Franz Kollmann
    • 1
  1. 1.Institut für Holzforschung und HolztechnikUniversität MünchenDeutschland

Personalised recommendations