Advertisement

Einleitung

  • Walter Ringler
Chapter
  • 11 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1980)

Zusammenfassung

Die Anwendung der extrakorporalen Zirkulation zur Korrektur angeborener und erworbener Fehler am offenen Herzen fällt zeitlich zusammen mit der Entwicklung klinisch brauchbarer pH-Elektroden und einem neuen Konzept des Säurebasenstatus, das Astrup und seine Schule 1960 entwickelt hat. Kein Geringerer als van Slyke hat 1966 die Verdienste der dänischen Forscher dadurch gewürdigt, daß er ihr Verfahren der Mikro-Bestimmung von pH und pCO2 an das vorläufige Ende einer Liste stellte, die die geschichtlichen Höhepunkte der Arbeit auf dem Säure-Basen-Sektor aufzählt und die mit der Beobachtung eines Alkali-Mangels im Blut von Cholerakranken durch O’Shaugnessy (1831) beginnt.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Köln und Opladen 1968

Authors and Affiliations

  • Walter Ringler
    • 1
  1. 1.Chirurgische KlinikUniversität DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations