Advertisement

Auswertung der Versuchsergebnisse für die einfache, runde Napfform mit Flansch in bezug auf Rißanfälligkeit

  • Gerhard Oehler
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1737)

Zusammenfassung

Die Aluminiumblechteile zeigten gegenüber den Stahlblechteilen ein völlig anderes Verhalten. Insbesondere traten bei Aluminiumblechteilen nur entweder Risse oder gelungene Teile, jedoch fast keine ungerissenen und gewölbten Teile auf, die die vorgeschriebene Ziehtiefe nicht erreichten. Für Aluminiumblechscheiben D > 2 d wurden folgende Beziehungen bei Versuchen mit D = 20 mm nachgewiesen:
$$s \geqslant c \cdot r \cdot {b^n}$$
oder
$$b \leqslant \sqrt[n]{{\frac{s}{{c \cdot r}}}}$$
(12)
Hierbei bedeuten s die Blechdicke, r den Ziehkantenradius und h die Ziehtiefe in mm. Annäherungsweise können der Exponent n = 4 und der Beiwert c = 0,0016 eingesetzt werden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1966

Authors and Affiliations

  • Gerhard Oehler
    • 1
  1. 1.Deutsche Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung und Oberflächenbehandlung e. V.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations