Advertisement

Trennen

  • Horst H. Raab
Chapter
  • 182 Downloads

Zusammenfassung

Zu den allgemeinen Verfahrenseigenschaften des Trennens gehört, daß Stoffpartikel durch einen
  • mechanischen,

  • elektrischen,

  • chemischen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [4/1]
    Preger, K.-T.: Zerspantechnik. Vieweg Verlag, Braunschweig 1977.Google Scholar
  2. [4/2]
    Hennermann, H./Dix, N.: Kleine Zerspanlehre. C. Hanser Verlag, München 1967.Google Scholar
  3. [4/3]
    Böge, A.: Arbeitshilfen und Formeln für das technische Studium (Fertigung). Vieweg Verlag, Braunschweig 1979.Google Scholar
  4. [4/4]
    Raab, H. H.: Einflüsse auf die Genauigkeit von NC-Drehmaschinen. Werkstattstechnik, Springer Verlag 64 (1974) 208–211.Google Scholar
  5. [4/5]
    Tschätsch, H.: Taschenbuch spanende Formgebung. C. Hanser Verlag, München 1980.Google Scholar
  6. [4/6]
    Reichard, A.: Fertigungstechnik Bd. 1. Verlag Handwerk und Technik, Hamburg, 1972.Google Scholar
  7. [4/7]
    Abendroth/Menzel: Zerspantechnik. VEB-Verlag, Berlin, 1960.Google Scholar
  8. [4/8]
    Vieregge, G.: Zerspanung der Eisenwerkstoffe. Verlag Stahl-Eisen, Düsseldorf 1970.Google Scholar
  9. [4/9]
    Blanck, D.: Die Fehlergrenzen des Schnittkraftgesetztes genügen der Praxis. Maschinenmarkt, Würzburg 86 (1980).Google Scholar
  10. [4/10]
    NN: Orientierungshilfen für das Zerspanen. Die Maschine/79 - (365) 16.Google Scholar
  11. [4/11]
    Linkner, K.: Empfehlungen für den Einsatz von Hartmetall-Werkzeug auf Mehrspindel-Stangendrehautomaten, Werkstattstechnik, Springer Verlag 70 (1980) 131–139.Google Scholar
  12. [4/12]
    Comely, H./Mink, G.: Erfahrungen mit Wendeschneidplatten-Werkzeugen. Werkstattstechnik 70 (1980) 765–770/697–701.Google Scholar
  13. [4/13]
    Widmer, E.: Drehen und Gewindeschneiden. Technika 8–14/1977.Google Scholar
  14. [4/14]
    DIN 8580: Fertigungsverfahren (Einteilung) Beuth-Verlag, Berlin 7/1974.Google Scholar
  15. [4/15]
    DIN 8589: Fertigungsverfahren (Spanen). Beuth-Verlag, Berlin 4/1978.Google Scholar
  16. [4/16]
    DIN 6581: Geometrie am Schneidenkeil des Werkzeuges. Beuth-Verlag, Berlin 1966.Google Scholar
  17. [4/17]
    DIN 770: Schaftquerschnitte für Drehmeißel. Beuth-Verlag, Berlin 1962.Google Scholar
  18. [4/.
    ] DIN 6284: Begriffe der Zerspantechnik. Beuth-Verlag, Berlin 8/1979.Google Scholar
  19. [4/19]
    VDI-Richtlinie 3332: Spanleitstufen an Hartmetall bestückten Drehmeißeln. Beuth-Verlag, Berlin 1964.Google Scholar
  20. [4/20]
    Blanck, D.: Spanformfaktor für kleine Spandicken. Werkstattstechnik, Springer-Verlag 69 (1979) 393–394.Google Scholar
  21. [4/21]
    Verderber, W./Leidel, B.: Werkzeugstähle fur die Kunststoffverarbeitung. Friedr. Krupp Hüttenwerke, TB5/79.Google Scholar
  22. [4/22]
    Raab, H. H.: Modulare Mehrprozessorsteuerungen bringen Vorteile, Betrieb und Ausrüstung, Bertelsmann, 6/82.Google Scholar
  23. [4/23]
    NN: Die Zukunft der Diamantwerkzeuge. Die Maschinell/79 - (363) 16.Google Scholar
  24. [4/24]
    Mackenscheidt, F.: Beschichtetes Hartmetall - was kommt danach? - Die Maschine 12/79 - (394) 17.Google Scholar
  25. [4/25]
    Abel, R./Gomoll, V.: Wirtschaftliches Zerspanen mit Schneidkeramik. Werkstattstechnik, Springer Verlag, 70 (1980) 405–409.Google Scholar
  26. [4/26]
    Mackenscheidt, F.: Wirtschaftliches Zerspanen mit Hartmetall-Wendeschneidplatten. Werkstattstechnik, Springer Verlag, 69 (1979) 69–72.Google Scholar
  27. [4/27]
    Meckelburg, E.: Kampf dem Verschleiß. Technica 11/1977.Google Scholar
  28. [4/28]
    Spur, G.: Mehrspindeldrehautomaten. C. Hanser Verlag, München 1970.Google Scholar
  29. [4/29]
    König, W.: Zerspanwerte für die Fertigung aus der INFOS-Datenbank. Werkstattstechnik, Springer Verlag, 69 (1979) Nr. 1.Google Scholar
  30. [4/30]
    Oertel, W./Grützner, A.: Die Schnelldrehstähle. Verlag Stahl-Eisen, Düsseldorf, 1975.Google Scholar
  31. [4/31]
    Hoffmann, K.: Räumpraxis. Verlag Kurt Hoffmann, Pforzheim 1976.Google Scholar
  32. [4/.
    ] Victor, H. R.: Fertigen durch Räumen. Werkstattstechnik, Springer Verlag 69 (1979) Nr. 7.Google Scholar
  33. [4/33]
    Zettel, H. D.: Flachschleifen für kleine Teile aus harten Werkstoffen. Werkstattstechnik, Springer Verlag 71 (1981) 393–396.Google Scholar
  34. [4/34]
    Würtemberger, G.: Fachkunde für Metallverarbeitende Berufe. Verlag Europa Lehrmittel, Wuppertal 42. Auflage, 1960.Google Scholar
  35. [4/35]
    Opitz, H.: 6. Aachener Werkzeugmaschinenkolloquium. Verlag Girardet, Essen 1953.Google Scholar
  36. [4/36]
    Eisele, F.: 6. FoKoMa. Maschinenmarkt, Vogel Verlag, München 1964.Google Scholar
  37. [4/37]
    Opitz, H.: 10. Aachener Werkzeugmaschinenkolloquium. Verlag Girardet, Essen 1960.Google Scholar
  38. [4/38]
    Opitz, H.: 12. Aachener Werkzeugmaschinenkolloquium. Verlag Girardet, Essen 1965.Google Scholar
  39. [4/39]
    Opitz, H.: 13. Aachener Werkzeugmaschinenkolloquium. Verlag Girardet, Essen 1968.Google Scholar
  40. [4/40]
    Opitz, H.: 14. Aachener Werkzeugmaschinenkolloquium. Verlag Girardet, Essen 1971.Google Scholar
  41. [4/41]
    Opitz, H.: 15. Aachener Werkzeugmaschinenkolloquium. Verlag Girardet, Essen 1974.Google Scholar
  42. [4/42]
    Schleifmittel Handbuch. Naxos Union. 8. Auflage, Frankfurt, 1971.Google Scholar
  43. [4/43]
    Lutz, G.: Einsatzvorbereitung von Hochleistungsschleifwerkzeugen. Werkstattstechnik, Springer Verlag, 69 (1979) 63–65.Google Scholar
  44. [4/44]
    Widmer, E.: Schleifen und Werkzeugschleifen. technica 4/1982.Google Scholar
  45. [4/45]
    Häuser, K.: Kreuzschleifen-Reibschleifen-Reibhonen. technica 8/1982.Google Scholar
  46. [4/46]
    Schweizer, W./Kiesewetter, L.: Moderne Fertigungsverfahren der Feinwerktechnik. Springer Verlag, Berlin 1981.CrossRefGoogle Scholar
  47. [4/47]
    Feiertag, R.: Fertigungsprobleme der Feinwerkstechnik. Werkstattstechnik, Springer Verlag, 67 (1977) 715–719.Google Scholar
  48. [4/48]
    NN: Elektrische Bearbeitung. Werkstattstechnik, Springer Verlag, 65 (1975) Nr. 5.Google Scholar
  49. [4/49]
    NN: Stückzeitberechnung und Kurvenkonstruktion bei mechanisch gesteuerten Revolver-Drehautomaten. Index-Werke AG Hahn + Tessky, Esslingen, 1972.Google Scholar
  50. [4/50]
    Raab, H. H.: Mikroprozessoren steuern Großserienmaschinen. Betrieb und Ausrüstung, Bertelsmann Verlag, München 82/1.Google Scholar
  51. [4/51]
    Jäger, H.: Umformende Bearbeitung auf Drehautomaten. Feinwerkstechnik, 73. Jg. 1969 H. 6, 241–267.Google Scholar
  52. [4/52]
    Blinda, G.: Das Mehrkantdrehen. ZwF, C. Hanser Verlag, München, 59 (1964) Juni 256/61.Google Scholar
  53. [4/53]
    Blinda, G.: Exzenterdrehen auf Mehrspindeldrehautomaten. Werkstatt und Betrieb, C. Hanser Verlag, München, Jg. 96. Dez. 63, Heft 12, 887–889.Google Scholar
  54. [14/54]
    Jäger, H.: Räumen auf Mehrspindeldrehautomaten. Werkstattstechnik, Springer Verlag, 63 (1973) Heft 12, 734–735.Google Scholar
  55. [4/55]
    Stöckmann, P./Schnell, K.: Adaptive Regelung einer nockengesteuerten Drehmaschine. Werkstatt und Betrieb, C. Hanser Verlag, München 104. J. 1971, H. 3, 151–155.Google Scholar
  56. [4/56]
    Sauer, L.: Wirtschaftliches Zerspanen. Vogel Verlag, Würzburg 1973.Google Scholar
  57. [4/57]
    Krekeler, K.: Die Zerspanbarkeit der metallischen und nicht metallischen Werkstoffe. Springer Verlag, Berlin 1951.CrossRefGoogle Scholar
  58. [4/58]
    Karger, P.: Wirtschaftlichkeitsrechnung mittels EDVA (Fräsen - Räumen), Diplomarbeit, Fachhochschule Wiesbaden, 1977.Google Scholar
  59. [4/59]
    Sauer, L.: Werkzeuge für die automatisierte Innen-und Außenbearbeitung. Vogel Verlag, Würzburg 1975.Google Scholar
  60. [4/60]
    Noack, P.: Herstellkosten bei Fertigungsverfahren des Kaltmassivumformens. Werkstattstechnik, Springer Verlag, 68 (1978) 707–711.Google Scholar
  61. [4/61]
    Tuffentsammer, K.: Zerteilen und Abtrennen mit und ohne Abfall. Werkstattstechnik, Springer Verlag, München 75 Jahre Sonderausgabe 173–188.Google Scholar
  62. [4/62]
    Lange, K.: Begriffe und Benennungen aus der Umformtechnik. Draht 10 /11, 1979.Google Scholar
  63. [4/63]
    Wildförster, E.: Aus der Praxis des Schnittwerkzeugbaus. C. Marhold Verlagsbuchhandlung, Halle, 1965.Google Scholar
  64. [14/64]
    DIN Taschenbuch 108: Werkzeuge 6 (Normen über Schleifwerkzeuge). Beuth-Verlag, Köln 1982.Google Scholar
  65. [4/65]
    Hauptmann, K. H.: Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zwischen Fräsen und Funkenerodieren bei Gesenken. Diplomarbeit, Fachhochschule Wiesbaden 1982.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1984

Authors and Affiliations

  • Horst H. Raab
    • 1
  1. 1.BischofsheimDeutschland

Personalised recommendations