Advertisement

Selbsterstellte Menüs

  • Gerhard Sielhorst
  • Anne-Kathrein Rosenkranz
Chapter
  • 15 Downloads

Zusammenfassung

Zur Förderung von Eigentumsmaßnahmen (z.B. Kauf eines Hauses) gewährt unsere Beispiel AG ihren Mitarbeitern zinsgünstige Darlehen. Der Zinssatz hängt dabei von Höhe und Laufzeit des Darlehens ab.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Busse von Colbe, W./Laßmann, G.: Betriebswirtschaftstheorie, Band 3, Investitionstheorie, 3. Auflage, Berlin, Heidelberg, New York, Tokyo 1988.Google Scholar
  2. Däumler, K.-D.: Grundlagen der Investitions-und Wirtschaftlichkeitsrechnung, Verlag Neue Wirtschaftsbriefe GmbH, Herne/Berlin 1976.Google Scholar
  3. Ders., Betriebliche Finanzwirtschaft, Herne/Berlin 1980.Google Scholar
  4. Ders., Finanzmathematisches Tabellenwerk für Praktiker und Studierende, Herne/Berlin 1978.Google Scholar
  5. Schneider, D.: Investition und Finanzierung, 5. Aufl.. Wiesbaden 1980.Google Scholar
  6. Schwarze, J.: Mathematik für Wirschaftswissenschaftler, Band 2, Verlag Neue Wirtschaftsbriefe GmbH, Herne/Berlin 1981.Google Scholar
  7. Süchting, J.: Finanzmanagement, 5. Aufl., Wiesbaden 1989.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Gerhard Sielhorst
  • Anne-Kathrein Rosenkranz

There are no affiliations available

Personalised recommendations